Loading..

Product was successfully added to your shopping cart.





SICHERHEITSSCHUHE

 
 

Der Fußschutz gilt als persönliche Schutzausrüstung (PSA) und ist zur Unfallprävention in der Industrie, im Bauwesen, sowie im Garten-und Landschaftsbau u.v.m. vorgeschrieben. Die Verletzungsmöglichkeiten sind zahlreich: 20% der Arbeitsunfälle sind Fußverletzungen, die durch Ausrutschen, Einklemmen, umfallende Gegenstände, Hitze/Kälte, Chemikalien, Elektrizität usw. entstehen können. Hochwertig verarbeitete Sicherheitsschuhe garantieren verlässlichen Schutz vor Verletzungsgefahren und leisten damit einen wichtigen Beitrag zum Arbeitsschutz.

Grundanforderungen & Normen an Sicherheitsschuhe

Wir bei OYSTER® nehmen Fuß- und Arbeitsschutz sehr ernst, daher entsprechen alle unsere Sicherheitsschuhe der Norm EN ISO 20345:2004 / A1:2007 S3 SRB an, sowie für Dachdecker und Berufsschule die Normen EN 347 und EN 345 S1PSicherheit kann auch bequem sein, dank der hervorragende Qualität und Auswahl von LAVORO, MaJo, NORISK, Reebok.